1
2
3
4
5
6
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Publikation der öffentlichen Mitwirkung

16.11.2022

Öffentliche Mitwirkungsauflage Überbauungsordnung «Hanechratz» (inkl. Änderung Zonenplan Siedlung)


Der Gemeinderat Rapperswil BE bringt gestützt auf Art. 58 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Überbauungsordnung «Hanechratz» zur öffentlichen Mitwirkungsauflage.

Die Überbauungsordnung «Hanechratz» liegt 30 Tage, vom Freitag, den 18. November 2022 bis und mit Montag, den 19. Dezember 2022 in der Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 27, 3255 Rapperswil BE während den Schalteröffnungszeiten zur Einsichtnahme auf.

Folgende Unterlagen sind öffentlich einsehbar:
• Überbauungsplan 1:500
• Überbauungsvorschriften inkl. Anhang 1 (Richtprojekt Gbbl. Nr. 4541)
• Erläuterungsbericht (Bericht nach Art. 47 RPV) inkl. Anhang 1

Während der Mitwirkungsfrist kann jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind an die Bauverwaltung, Hauptstrasse 27, 3255 Rapperswil BE oder per Mail an gemeinde@rapperswil-be.ch zu richten.

Informationsveranstaltung
Zusätzlich findet am 08. Dezember 2022 eine Infoveranstaltung zu den Änderungen der UeO «Hanechratz» im Jugendraum beim Werkhofareal, Hauptstrasse 10a, 3255 Rapperswil BE statt. Zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr können die Unterlagen eingesehen und Fragen an die zuständigen Personen und den Ortsplaner gestellt werden.


Rapperswil, den 14. November 2022
Der Gemeinderat Rapperswil BE