1
2
3
4
5
6
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Grünabfuhr

27.06.2019

Es ist Saison für Grünabfuhr... aber ohne Plastik.


Fremdstoffe in der Grünabfuhr nehmen zu. Am häufigsten wird Plastik gefunden. Die Fremdstoffe müssen in den Kompostierungs- und Vergärungsanlagen mit grossem Aufwand von Hand aussortiert werden. Teile, welche dabei nicht erkannt werden, landen bei der Weiterverarbeitung in Komposten oder in Gärprodukten. Diese werden anschliessend, inklusive den verbleibenden Plastikteilen und artfremden Stoffen auf den Feldern verteilt. Das führt dazu, dass in gewissen Städten und Orten die Grünabfuhr nicht mehr möglich ist.

Die Grüngutentsorgung in der Gemeinde Rapperswil BE funktioniert sehr gut. Ebenfalls sind bisher, gemäss der Auskunft von Schwendimann keine Beschwerden über Fremdstoffe im Grüngut aus unserer Gemeinde eingegangen. Für die saubere Entsorgung der Grünabfälle bedanken wir uns herzlichst bei den Einwohnern der Gemeinde Rapperswil BE!

Wir bitten Sie, die Entsorgung von Grüngut wie bisher weiterzuführen.

Grünabfuhr