1
2
3
4
5
6
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Bauinventar

15.02.2021

Öffentliche Einsichtnahme 15.2.-15.4.2021


Die Baudenkmäler des Kantons Bern sind in einem Inventar erfasst, beschrieben und bewertet. Mit dem Bauinventar stellt die Denkmalpflege den Gemeinden und Eigentümerschaften, aber auch der breiten Öffentlichkeit eine Gesamtschau des historischen Baubestandes zur Verfügung. Die kantonale Denkmalpflege überarbeitet zurzeit das Inventar und reduziert die darin verzeichneten Baudenkmäler und Baugruppen.

Das nun im Entwurf vorliegende Bauinventar liegt vom 15. Februar 2021 bis 15. April 2021 zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Das Bauinventar kann online unter Bauinventar online eingesehen werden. Die Einsichtnahme in die physischen Bauinventar-Entwürfe ist in den Räumlichkeiten der Denkmalpflege an der Schwarztorstrasse 31 in Bern möglich. Aufgrund der Schutzmassnahmen, im Zusammenhang mit der aktuellen Pandemie, ist eine Terminvereinbarung erforderlich unter 031 633 40 30 oder E-Mail: bauinventar@be.ch.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie einen Ausdruck des gewünschten Objekts bei der Gemeindeverwaltung Rapperswil, bestellen können.

Während der öffentlichen Auflage können sich zu den Entwürfen äussern und Anträge stellen: Personen, die ein unmittelbares eigenes schutzwürdiges Interesse haben sowie Organisationen und Behörden.